Sportwetten: Manchester United mit Gerüchten

Es gibt wieder mal ein neues Gerücht um den Star von Manchester United. Nein, wir reden hier nicht über einen Spieler, sondern eher über den Trainer.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 12.11.2018)


 
888sport

 
Wettbonus
200€

 
Jetzt Wetten!

 
comeon

 
Wettbonus
7€

 
Jetzt Wetten!

 
Bet3000

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

Er soll nämlich abgelöst werden. Zumindest sind das die Gerüchte, die man lesen kann.

Ob das stimmen kann wird man vermutlich erst zu Weihnachten sehen, denn laut Gerüchten sei zu diesem Zeitpunkt auch die Ablöse des Portugiesen schon ganz fix geplant.

Man darf gespannt sein, wie sich das Spannungsfeld auch weiter bewegen wird. Der Trainer wird vermutlich auch keine Sorgen haben, einen neuen Arbeitsplatz zu finden.

Er hat ja immerhin schon eine sehr große Erfolgsbilanz aufzuweisen und damit kann er ganz einfach wirklich auf dem Markt punkten. Wer sich den Markt ansieht, der kann sich auch schon sehr gut ausmalen, wo der Trainer arbeiten wird. Und wenn es dort nicht klappen sollte, dann marschiert Maurinho eben nach China, wo ja eben nicht gerade schlechte Gehälter für Stars aus Europa gezahlt werden können. Diese Einstellung bringt uns eben alle an die Spitze. Die Zerwürfnisse um den Trainer sind ja ohnedies bekannt und eigentlich somit auch nicht mehr neu. Fußball Wetten Test Es gibt ja schon immer (und die gab es eigentlich ja auch schon bei jedem anderen club) die Gerüchte, dass man sich eben dadurch auch nicht mit Schmutz bewerfen sollte,. Dennoch hat Maurinho immer seine eigene Vorstellung vom Trainergeschäft gehabt. Es gab damit auch verschiedene Zeiten, wo eben unter seiner Hand auch trainiert wurde.

Viele Spieler dürften anscheinend auch denken, dass er seine Geschäfte eben auf eine besondere Art und Weise durchführt.

Und eben wie er die Geschäfte macht, dürfte eben so manchem Spieler auch nicht gerade Recht sein. Die Kritik richtet sich aber ganz allgemein gegen den Club und auch gegen die Spieler. Daraus dürfte dann auch ein gewisses Unverständnis gekommen sein, wonach eben auch unterschiedliche Positionen ersichtlich wurden.

Wie sonst kann man sich auch so ein Verwürfnis erklären, wenn es auch zu keiner Einigkeit gekommen sind. Diese aktuelle Mannschaft beim Manchester United hat einige unglaubliche Offensivspieler, aber viele Beobachter glauben eben nicht, dass sie auf der richtigen Position sind. Viele Beobachter denken auch nicht, dass sie schnell genug spielen und glauben, dass sie den Ball eben nicht genügend bewegen. Sie geben den Teams die Chance, sich zurückzuziehen und sich zu organisieren. Es gibt nämlich so viele Möglichkeiten, es ist eine Schande, dass man einfach so nicht erfolgreicher spielen konnte. Damit ist nämlich auch die aktuelle Saison in keinem guten Licht zu sehen.